Enfin!

K800_DSCN5439K800_DSCN5440K800_DSCN5442K800_DSCN5449

Monsieur ist mein Held! In aller Herrgottsfrühe hat er sich heute aufgemacht, um uns endlich DAS Heft von Charlie Hebdo zu besorgen. Seit Tagen stehen wir jeden Morgen vor Zeitungskiosken und die Verkäufer heben überall nur hilflos die Hände: zu spät! Und das, obwohl wir vorbestellt haben. Aber die Vorbestellungen übersteigen bei weitem die Anzahl, mit denen die Kioske beliefert werden, insofern gilt nachwievor: SEHR früh aufstehen! Und auch dann bekommt man nur ein einzelnes Heft zugeteilt. Insofern hat Monsieur heute zu nachtschlafender Zeit die Runde gemacht und hat an vier Kiosken je ein Heft erstanden (wir haben ja wiederum Anfragen aus Deutschland, die wir gern erfüllen wollen). Hurrah!

K800_DSCN5440

Heute etwas weniger Text, ich muss lesen! :-)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Enfin!

  1. Marion sagt:

    Oh Neid, wenn ich gewusst hätte, dass Ihr Bestellungen entgegennehmt, grummel….. ;-) In D gibt es die Hefte ab heute auch, aber ich bin im super früh aufstehen nicht so gut, außerdem werden hier so wenige Exemplare verkauft, da stehen die Chancen wohl eh schlecht… Es ist alles so traurig und ich (und die Welt) bin immer noch fassungslos. Trotzdem viel anarchischen Spaß beim Lesen!

  2. Astrid sagt:

    Ein Hoch auf Monsieur! Er ist auch mein Held. Vielen, vielen Dank Euch beiden für dieses Engagement!

  3. Marion sagt:

    Habe gerade bei der Bahnhofsbuchhandlung im Kölner HBF angerufen: es gab dort nur 6 Exemplare u. ca. 100 Interessenten, keine Chance, aber war ja klar.

  4. Marianne sagt:

    Mes chers,
    je m’incline devant Monsieur. Auch ich rufe: Hurra.
    Und vielen herzlichen Dank für das große Engagement.
    Ich freue mich schon aufs Lesen, nochmals Hurra.

    Oh, ich drücke Euch ganz doll und
    grosses bises,
    von mir und Michel und von der „Restfamilie“.
    Linus, O-Ton: Oma, was macht die Christjann? Kommt sie wieder und wir essen wieder Himbeeren?