Schlagwort-Archive: Herz

Johnny und anderes zum zweiten Advent

Falls Sie es nicht gesehen haben, hier ein kleiner Ausschnitt der unzähligen Live-Übertragungen der gestrigen „populären Ehrung“ für Monsieur Johnny Hallyday , wie Präsident Macron in einer kurzen Rede vor der Eglise de la Madeleine sagte und darin auch um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Quand il est mort le poète

Am Donnerstag haben wir Danny beerdigt. Wir sind dafür in das kleine Dorf in den Bergen gefahren, dort, wo für mich vor zwölf Jahren alles angefangen hat mit Frankreich. Danny, das Oberhaupt der „erweiterten“ Familie G., wie es in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Ah l’amour …

Heute mal etwas völlig anderes – l’amour et la bouffe … iesch liebe Fronkraisch …

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

die Frau Rauscher

Ok, Sie wollen keine Politik, ich seh’s schon, Sie suchen Karneval. Es ist Weiberfastnacht im Rest der Welt. Meinetwegen. Ich bin in der kürzlich schon verlinkten Bamberger-Lied-Anthologie auf einen Schlager meiner Kindheit gestolpert: Die Fraa Rauscher aus de‘ Klappergass‘. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

… und Dalida

Jetzt habe ich doch tatsächlich Dalida vergessen, spricht für sich, möchte man meinen… Ich war gestern nämlich noch im Kino, ganz alleine. Ich wusste schon, dass mich niemand begleiten wollte, ich hatte auch keine Lust auf kritische Bemerkungen und genoss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

You want it darker

Sie wissen es sicher schon. Als ich beim Müslilöffeln ins Internet klickte, war es schon voll damit. Leonard Cohen ist tot. Vielleicht liegt es daran, dass die schlechten Nachrichten sich gerade häufen, vielleicht liegt es an den trauigen Novembergedenktagen, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ach …

Vor kurzem habe ich in Nizza zum ersten Mal die offiziell-inoffizielle Gedenkstätte zum Attentat vom 14. Juli gesehen. Das Blumenmeer entlang der Promenade wurde in der Zwischenzeit überwiegend in den Park gegenüber verlagert und dort, rund um den Musikpavillon, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Sonntag

Heute hat mich jemand erkannt. Vor der Kirche Sacre Coeur du Prado im Viertel um den Boulevard de la République, als wir ein bisschen benommen und unsicher herumstanden und uns fragten: Wie gehts jetzt weiter? Was passiert? Gehen wir wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

14. Juli

Voilà, ich bin nicht sicher, wie weit ich hier komme, es ist Familienferienzeit in den Bergen, das bedeutet, nicht viel Ferien und nicht viel Zeit für mich alleine, wie Sie sich vielleicht erinnern, das ist auch nicht vorgesehen: die Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

blaugraues Wochenende

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Der Himmel über dem Grab meines Vaters

Jahresrückblicke, Jahresausblicke … Ach, wie habe ich es gehasst früher, diese familiären Rückblicke alljährlich an Silvester: „Was haben wir erreicht?“ Noch schlimmer dieses permanente Planen: „Was wollen wir im nächsten Jahr erreichen?“ Mein Vater war groß darin zu planen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Frohe Weihnachten

Allseits frohe Weihnachten wünsche ich denen, die es feiern. Anbei das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns (was für ein unaussprechlicher Name, vermutlich wird er schon allein deswegen weniger häufig gespielt als Bachs „Jauchzet, frohlocket …“) Die Tonqualität ist mässig, es gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Herz und Verstand

Heute fand ich beim Kisten packen und räumen eine Postkarte wieder, die mir meine Freundin Suza im Februar 2005 schrieb. Im Februar vor sieben Jahren wusste ich noch nicht, was aus mir werden würde, wo es mich hintreiben würde, sicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Anders anziehen

Ich müsste eigentlich was ganz anderes machen, lang fällige Texte übersetzen, andere Texte für Kolumnen produzieren, aber ich habe anderes im Kopf, das raus will. Ich schicke Sie heute, auch auf die Gefahr hin, dass ich Sie gleich alle als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Cannes | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Anders anziehen

Hochzeitsvorbereitungen

Am ersten Juli-Wochenende wird hier groß geheiratet und wir sind auch eingeladen! Ach, was bin ich aufgeregt! Mit den 3500 Ehrengästen, den 6500 gebürtigen Monegassen, den etwa 30.000 anderen Einwohnern von Monaco und den italienischen und französischen Pendlern, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hochzeitsvorbereitungen

von Herzen

Liebe LeserInnen, jetzt kommen so viele Kommentare via Kontaktformular hier an, dass ich doch noch öffentlich DANKE sagen will und wie sehr mir das zu Herzen geht. So ist es eben. Alles geht mir sehr zu Herzen, jede Form von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für von Herzen