Schlagwort-Archive: reich und berühmt

Fuir le bonheur …

Heute Gestern morgen sahen wir einen sehr französischen Film, in dem unter anderem Johnny Halliday mitspielte. Halliday ist in Deutschland vermutlich kaum bekannt. Ich zumindest kannte ihn nicht, als ich in Frankreich ankam und ich konnte die Beliebtheit dieses vulgären, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Liebster Award 2

So. Wir waren gerade zwei Tage unterwegs, davon erzähle ich Ihnen vielleicht noch. Ich muss dringend auch einen Zwischenruf schreiben, es ist schon wieder so viel passiert. Aber erstmal zurück zu diesem Liebster Award – ganz ruhig, die Ernennung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

Liebster Award Teil 1

Zum ersten Mal in meinem Blogleben wurde ich nominiert, nein, nicht zur Bloggerin des Jahres, aber für den Liebster-Award! Jawoll! Und zwar von Ute, die selbst einen Südfrankreich-Blog schreibt. Vielen Dank dafür! Ich freue mich wirklich. Der Liebster Award ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

… und Dalida

Jetzt habe ich doch tatsächlich Dalida vergessen, spricht für sich, möchte man meinen… Ich war gestern nämlich noch im Kino, ganz alleine. Ich wusste schon, dass mich niemand begleiten wollte, ich hatte auch keine Lust auf kritische Bemerkungen und genoss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Die Villa E-1027 – Eileen Gray und Le Corbusier

Traumhaft oder? Das ist der Ausblick von der Terrasse der Villa E-1027 von Eileen Gray in Roquebrune. Es ist erst gerade drei Wochen her, dass ich dort war, es scheint mir aber nach allem, was in der Zwischenzeit geschehen ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Villa E-1027 – Eileen Gray und Le Corbusier

Herbst-Neuigkeiten aus aller Welt

Ach, ach, ach … ich weiß überhaupt nicht, wo ich anfangen soll. Eigentlich müsste ich mal in Ruhe die letzte Woche, die ich in Deutschland verbracht habe, Revue passieren lassen – aber so viel anderes blieb ungesagt in all den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Filter im Juli

Oh! Sieh an, das junge Fürstenpaar tingelt durch Deutschland – dann ist meine Spekulation von einer Verbindung mit dem Regensburger Fürstenhof vielleicht doch gar nicht so weit hergeholt… Anbei meine Kolumne, gerade veröffentlicht im Regensburger Stadtmagazin Filter 114 – ———————————————————————————————————- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Cannes – Le Festival

Es hat begonnen, Le Festival de Film de Cannes – zum 65. Mal! In Cannes, das wie jedes Jahr mit gigantischen Pressefotos geschmückt wurde: Cannes fait le mur heißt diese Open-Air-Ausstellung, sehen dieses Jahr Schauspieler und Regisseure, die Kino-Geschichte geschrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

court métrage / Kurzfilm

oh làlà… je suis fière… voici mon tout premier ultra court métrage, Sie sehen heute meinen allerersten Ultrakurzfilm, gedreht heute morgen. In der Hauptrolle: das Meer unter Mitwirkung dreier junger Möwen, etwas Wind und Sonne,  pour nos amis francais (non, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Roter Teppich, Blitzlicht und Keinstaub

Sie sind da! Früher als erwartet. Der Paketbote brüllt immer vor dem Haus gegen Straßenlärm und geschlossene Fenster an, denn das Haus hat keine Klingeln. Warum auch. So lange der Postbote gute Stimmbänder hat… Als ich öffne bricht er fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Cannes | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

in Ewigkeit

Von einem ganz anderen und vermutlich eher unbekannten Friedhof Cannes habe ich sprechen hören, lange wollte ich hin, aber bis manche Projekte reifen, vergehen Monate und so kam ich zu spät. Es gibt ihn nicht mehr, eine riesige Baugrube war an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für in Ewigkeit

Sur le Pont d’Avignon…

In Avignon ist Theaterfestival. Drei Wochen lang schillert und vibriert die Stadt, ist laut und noch voller als sonst, eine ganze Stadt wird zur Bühne, zum Gesamtkunstwerk…

Veröffentlicht unter Literatur Kunst Kultur | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sur le Pont d’Avignon…

Sommerszenen

Ich bin wirklich zerknirscht, das wollte ich jetzt doch nicht. Fürst Albert Deux und Mademoiselle Charlene haben sich gestern öffentlich gezeigt, um zu demonstrieren, dass an den bösen Gerüchten über ihre kriselige Beziehung nichts dran ist…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sommerszenen

Hochzeitsvorbereitungen

Am ersten Juli-Wochenende wird hier groß geheiratet und wir sind auch eingeladen! Ach, was bin ich aufgeregt! Mit den 3500 Ehrengästen, den 6500 gebürtigen Monegassen, den etwa 30.000 anderen Einwohnern von Monaco und den italienischen und französischen Pendlern, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hochzeitsvorbereitungen

Cannes Filmfestival

Ich hatte mir das so schön vorgestellt, wollte eine kleine Reportage machen, die zeigt, wie sich Cannes von Tag zu Tag verändert, bis es dann wirklich losgeht, das 64. Festival du Film. Jeden Tag wollte ich ein bisschen was schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes, Literatur Kunst Kultur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Cannes

Neues Leben an der Cote d’Azur. Cannes. Jeder, dem ich erzähle, dass ich jetzt in Cannes lebe, bricht in Entzückensschreie aus. Als würde es bedeuten, dass ich ab sofort reich und berühmt bin. Und allabendlich auf der Terrasse des Carlton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare