Archiv des Autors: dreher

Dies und das

Ich war versucht, den Text „Alfred, Amy, Amal und Ahrweiler“ zu übertiteln, hatte aber Angst, dass die Menschen aus anderen Hochwassergebieten sich gekränkt fühlen könnten. So, damit wissen Sie aber schon, was Sie hier heute erwartet. Bisschen Klatsch und am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare

Sommer, Sonne, Cinéma, die Zweite

Es ist vorbei das Festival. Ich war häufiger im Kino als gedacht, ich hätte auch noch viel mehr Filme sehen können, denn es gab Freikarten à gogo; es war deutlich weniger Publikum da als sonst, und man wollte die Filme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

12 von 12 im Juli 2021

Blick aus dem Fenster. Vermutlich das erste Mal, dass ich im Juli an 12 von 12 teilnehme. Schon am Morgen dachte ich, dass es zumindest farblich ein doofes 12 von 12 werden wird, es sah zumindest sehr nach Gewitter aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Sommer, Sonne, Cinéma

Ok, die Alliteration klappt nur bedingt. Aber wir wollen nicht zu kritisch sein, es ist Sommer, es ist heiß, das Hirn dampft. Ich habe sogar den 5. und „Was machst du eigentlich den ganzen Tag“ vergessen. Keine Entschuldigungen, was alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Le deuxième tour – Regionalwahl

Für den zweiten Wahldurchgang habe ich Procuration beantragt. Man muss ja alles mal gemacht haben, nicht wahr. Dazu muss man sich zunächst das Dokument cerfa 14952*02 herunterladen, online ausfüllen, wozu man wiederum die Angaben der Person benötigt, die für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

a voté – Regionalwahl 2021

„Kommt ihr am Sonntag oder habt ihr jemandem „Procuration“ erteilt?“, fragte mich vor ein paar Tagen eine Freundin aus dem Bergdorf. Die soziale Kontrolle im Dorf, in dem 90 Personen in die Wählerliste eingetragen sind, ist groß. Dass ich dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 13 Kommentare

12 von 12 im Juni 2021

Schon wieder Samstag. Wenig Text heute, aber es geht bei Caro Kännchen ja auch um die 12 Bilder am 12. 1. Frühstück. 2. Monsieur legt eine Morgenpatience, ich sehe die Wahlunterlagen an. Am nächsten Sonntag ist Regionalwahl. Es gäbe dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

WMDEDGT Juni 2021

Es ist der 5. und Frau Brüllen ruft an jedem 5. des Monats auf zum allgemeinen Tagebuchbloggen: WMDEDGT kurz für Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Es ist Samstag. Pepita weckt mich: sie scharrt an der Tür und miaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Der Süden ist blau

Seit gestern ist die Außengastronomie in Frankreich wieder geöffnet und der Einzelhandel darf auch wieder Kunden empfangen! Hurra! Gestern aber bin ich nur kurz um die Mittagszeit durch die Innenstadt geeilt, um mir bei der Rheumatologin eine Spritze in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 22 Kommentare

12 von 12 im Mai 2021

12 Bilder vom 12. Sie wissen schon. Heute mit wenig Text. 1. Frühstück. 2. Zeitung lesen: die Agenda der Wiedereröffnung. 19. Mai, 9. Juni, 30. Juni … dann soll fast alles wieder geöffnet und möglich sein. 3. Ich war kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 29 Kommentare

Le Cheesecake

Der Cheesecake also. Und nein, Cheesecake ist kein Käsekuchen. Ich war die längste Zeit meines Lebens ein großer Käsekuchenfan, aber das hat sich in den letzten Jahren unmerklich verändert. Frankreich mit seiner verfeinerten Küche hat mich wohl „verdorben“, anders kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 27 Kommentare

WmdedgT Mai 2021

Ich nutze das heutige Tagebuchbloggen, um alles zu erzählen, was so los ist, damit ich Ihnen dann im näxten Artikel das Cheesecake-Rezept geben kann – das schulde ich Ihnen tatsächlich noch, ich hatte es total vergessen. Danke für die freundliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Meine Story in der „Meins“

Für den Fall, dass Sie die Zeitschrift nicht gefunden haben, hier zumindest die Fotos, die Geschichte kennen Sie ja schon. Die Suche nach den Fotos gestaltete sich schwierig, damals gab es noch keine Smartphones und man machte noch nicht ständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

WmdedgT – außer der Reihe

Ups, hier hat sich schon wieder alles verändert, kaum dass man mal updatet. Es ist zum Mäusemelken. Sagt man das noch in Deutschland? Alles ändert sich, auch die Sprache. Gerade die Sprache. Eigentlich müsste ich viel dringender etwas anderes schreiben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 33 Kommentare

12 von 12 im April 2021

Glücklicherweise habe ich Frau Mutti in meiner Instagram-Timeline, die verlässlich bei 12 von 12 mitmacht, und ich erinnere mich, dass ich Fotos machen will. Leider regnet es heute und die Fotos von der Côte d’Azur werden alle ziemlich grau. Den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 30 Kommentare

Blick zurück auf Ostern und fünf Fakten, die Sie vielleicht noch nicht von mir wussten

Am Karfreitag, der hier übrigens ein normaler Wochentag ist, habe ich frühmorgens mein Handy im Klo versenkt. Es rutschte aus der hinteren Hosentasche und alle Versuche es zu retten (Reis, Fönen) haben nichts gebracht. Zum Reis, der gerne als ultimativer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 25 Kommentare

Rama dama

„Rheuma“, sagt Monsieur erstaunlich ungerührt, als ich ihm klagend mein rechtes Handgelenk mit der geschwollenen schmerzenden Stelle hinstrecke. Natürlich sagt er nicht „Rheuma“ sondern rhumatisme, aber ich verstehe Rheuma und denke gleichzeitig „Räumma“ im Sinne von „räum ma des weg“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 16 Kommentare

Bücher entrümpeln: Pagnol

„Was wäre, wenn diese Dinge nicht mehr da wären“, fragt uns Alexandra bei der immer noch andauernden Entrümpelungsaktion, um uns zu ermutigen, sich von diesem und jenem zu trennen. Meistens lautete die Antwort nämlich: gar nichts ist oder wäre, gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Über das Essen

Endlich!, sagen manche von Ihnen vielleicht, ich wurde hier und da schon angestuppst, wann schreibste denn endlich … haste doch versprochen … ok. Heute. Sie haben Recht, das Wochenendconfinement bietet sich geradezu hervorragend dafür an! Tatsächlich aber habe ich gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare

12 von 12 im März 2021

12 von 12, die Blogparade, die Frau Caro Kännchen seit Jahren treu auf ihrem Blog anbietet, ist wieder dran. Zwölf Fotos am/vom Zwölften. Los gehts mit einem Klassiker. Sieben Uhr. Der Blick aus dem Fenster. Er verheißt einen sonnigen Tag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 36 37 38 weiter