Schlagwort-Archive: Wetter

Bild(er) zum Sonntag

Ich wollte gar nicht heute, ich bin alleine am Strand, ich wollte einfach nur etwas in der Sonne liegen, aber es ist bedeckt, also laufe ich am Strand entlang und dann kann es nicht nicht sehen und wenn ich es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Schlaflos in Cannes

Hier regnet es schon wieder. In Deutschland ist es Sommer, bei uns ist es ein komischer nasser Frühling. Ein Tag Sonnenschein, zwei Tage Regen, Gewitter, Sturm, immer schön im Wechsel, aber bestimmt doppelt so viel Regen wie Sonne. Und Morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bei Wind und Wetter

Genau, es hat mich buchstäblich weggeweht. Diesen Hoppser, den man unfreiwillig macht, wenn der Wind einen hochhebt und ein Stück weiter (hoffentlich) wieder absetzt, habe ich in Cannes noch nicht oft erlebt. Aber gestern auf dem Weg zum östlichsten Zipfel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Il y a du vent

„Wir könnten am Strand spazierengehen“, schlug ich in meiner anfänglich naiven Côte d’Azur-Verliebtheit gerne mal vor. „Oder am Strand in einem Restaurant Essen gehen.“ Essen am Strand gibt mir immer ein Urlaubsgefühl, das ich, die „da arbeitet, wo andere Urlaub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Das Cannes von Christine Cazon

„Das ist ja wie in Norddeutschland hier“, lachte Hilke Maunder, als sie aus dem Auto stieg und fast davongeweht wurde. Glücklicherweise ist die Journalistin ursprünglich Hamburgerin und so schnell erschüttern sie die Wetterverhältnisse nicht. Auch Sturm, Kälte und strömenden Regen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

La belle au bois dormant

Kürzlich sagte ich schon, dass Cannes keine junge Stadt ist. Grafitti gibt es hier nicht. Fast nicht, sage ich jetzt. Denn es gibt „junge“ Orte und dort gibt es auch Grafitti, nur, offiziell ist das alles nicht. Schon der Zugang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Schneespaziergang in Cannes

Heute früh war es so kalt, dass mir die Nasenhärchen zusammenklebten, als ich kurz zur Post und zum Bäcker gegangen bin. Und die Straßen waren gesalzen wie für einen Katastrophenfall. Sie sind hier mit Schnee und Eis so ungeübt, Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schneespaziergang in Cannes

Es schneit in Cannes!

Es schneit! Seit heute morgen. Die ersten drei grisseligen Flöckchen habe ich noch spöttisch dokumentiert. Ich glaubte nicht wirklich an den angekündigten Schnee. Aber dann wurden es dicke Flocken und ich bin in Windeseile in den Naturpark La Croix des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Cannes nocturne

Hier ein kleines Coucou zum Wochenende. Dies ist ein Foto meines „Enkels“, das er vor ein paar Tagen (besser Abenden) mit einer Drone aufgenommen hat. Ich bin völlig hin und weg davon und könnte mir stundenlang die Details ansehen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Cannes nocturne

Samstagsspaziergang im Februar

Gestern war es sonnig, leichter Wind, so gegen 15 Uhr waren es in der Sonne etwa 12°C. Sie sehen, ich dokumentiere doch ein bisschen das Wetter. Am Strand aber ist Baustelle. Ganz Cannes ist in diesem Winter eine Baustelle. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

WMDEDGT 02/2018

Heute ist Tagebuchbloggen dran, und ich habe dran gedacht und mache mit! Kurz nach Sechs aufgewacht, aber nicht den Dreh gekriegt, sofort aufzustehen. Da Pepita aber schon seit einer Weile maunzend ums Bett streicht („Monsieur ist nicht aufgestanden, was ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

insomnie in litteris

Ich weiß gar nicht, ob die Überschrift funktioniert, meine Lateinkenntnisse, mühsam an der Uni erworben, sind trotz alledem nicht sehr fundiert. Fakt ist, seit vier Uhr lag ich wach im Bett, der Wind tobt ums Haus, Wind sage ich, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 18 Kommentare

Back in town

Nur damit Sie informiert sind, nicht wahr, ich bin zurück. Am ersten Tag, an dem es etwas blauen Himmel in Deutschland zu erhaschen gab, flog ich zurück ans Mittelmeer und sah das: Hier bleibt es ja aber selten lange so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Back in town

Fifty shades of grey

Cannes, Midi Plage, heute Nachmittag  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of grey

Cannes – Rundblick

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Cannes – Rundblick

Fünfeinhalb oder Baby it’s cold outside

Diese Schäfchenidylle wollte ich Ihnen noch zeigen, das war allerdings noch vor meinem Abstecher an die Küste, jetzt sind die Schäfchen schon weitergezogen und die blühenden Wiesen, die ich Ihnen das letzte Mal noch zeigte, sind abgefressen. Aber so soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fünfeinhalb oder Baby it’s cold outside

WMDEDGT 02/2017

Heute ist, wie jeden 5. des Monats, WMDEDGT dran. Tagebuchbloggen. Die reizende Frau Brüllen, die jeden, jeden Tag schreibt, ruft einmal im Monat dazu auf, es ihr gleichzutun. 7.59 Uhr: wach geworden, Pepita liegt schwer zwischen meinen Füßen. Darf sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Novemberregen

Gerade habe ich eine Mail bekommen, dass mein Blog zwar interessant sei, aber oft so traurig. Ich habe mir daraufhin meine letzten Einträge angesehen und ja, vielleicht stimmt es. Lustig ist das alles nicht. Aber mal ehrlich, finden Sie das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Sainte Anne

Am vergangenen Samstag ist zum ersten Mal in der Geschichte des Dorfes das Patronatsfest der Sainte Anne, kurz Ste. Anne, buchstäblich ins Wasser gefallen. Der Pfarrer und auch sonst niemand konnte bei dem andauernden schlechten Wetter die völlig überflutete Geröllstrecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Reif für die Insel

Manchmal muss man ja raus. Durchatmen. Ausatmen. Erster kleiner Eindruck von einer Insel-Auszeit … zunächst war es leicht stürmisch. Nicht so stürmisch wie in dieser Geschichte, aber der Wind wehte einen doch ordentlich durch …

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare
Seiten: 1 2 weiter