Archiv der Kategorie: Allgemein

Radio

Mein neues Buch erscheint in den nächsten Tagen und ich darf am kommenden Sonntag 16.08.2020 im Radio darüber erzählen: von 11 bis 12, eine ganze Stunde lang sprechen wir mit Heikel Knispel vom und im WDR4 über das Buch, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Je l’aime à mourir

Ein verlängertes Wochenende in den Bergen. Freitag Abend bis Montag früh. Es war das Sommerfest, das der Dorfpatronin Sainte Anne gewidmet ist, und man kann nicht nicht teilnehmen. Also, ich denke zwar immer, wenn ich „unten“ an der Küste „in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 25 Kommentare

intervalle des créateurs

Kleines Kreativ-Kunst-Event im Viertel: @IntervalleDesCreateurs. Eine kleine neue Galerie: La Banane, ein Modeschöpfer: Art de la Couture, eine Grafik-Design-Agentur: Hypersthène und ein Architekt: Palladium haben sich zum ersten Wochenende der portes-ouvertes zusammengefunden und das untere Ende der Avenue de Grasse in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

WmdedgT 07/2020

Ich bin einen Tag zu spät für das Tagebuchbloggen „Was machst du eigentlich den ganzen Tag“ am 5. jeden Monats, wie es Frau Brüllen regelmäßig erfragt, aber das Wochenende war bewegt und wir kamen erst gestern Nacht zurück. Ich schreibe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

le temps des cerises

Es ist die Zeit der Kirschen. Die Ernte ist dieses Jahr wohl grenzüberschreitend üppig ausgefallen. Wir haben keinen Kirschbaum, sondern kaufen die Kirschen auf dem Markt zu einem Preis, als handele es sich um kleine Goldklumpen. Normalerweise steigt der Preis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

50 shades of blue

Ein paar Tage Frühmorgen-Meer. Ohne Filter. So blau. Heute morgen am Strand mit einem deutschen Urlauberpaar aus Scharbeutz geplaudert. 1600 Kilometer, um von einem Meer an ein anderes zu fahren, weil man es nicht schafft, sich am heimischen Meer zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Sommer – auch an blauen Tagen bricht das Herz

Kleiner Ausflug nach Nizza. Es war der längste Tag des Jahres und in Frankreich war gleichzeitig la fête de la musique. Das wurde in den großen Städten zumindest zum Anlass genommen – trotz des sehr reduzierten Angebots an Live-Konzerten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

l’appel du 18 juin

Ähm, ja. Historisch nur so ungefähr richtig und ein so sensibles Thema, das keine Ungenauigkeiten duldet und außerdem, wie mir der Gatte gerade deutlich gemacht hat, selbst mit historisch richtigen Daten zu sensibel, um mal eben schnell und auch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 14 Kommentare

Blau!

Heute nach fast genau drei Monaten, bin ich endlich wieder hier gewesen: La Croix des Gardes. Am 19. März, dem nach meiner Zählung, dritten Corona-Tag war ich dort zum letzen Mal Laufen und hatte diesen Blick, der einen echt immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Willkommen! Bienvenue! Welcome!

„Schon da!“ rief ich dem Mann neben dem Auto mit dem deutschen MZG-Kennzeichen anerkennend zu, der in der Innenstadt heute früh um halb Zehn sein Auto ausräumte. Ich fuhr Monsieur zu einem Termin und hielt kurz an, um den ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Morgen ist ein guter Tag

Eigentlich sagte sie „tomorrow is a good day!“ und bat darum, den Mietvertrag am Donnerstag schon zu unterzeichnen und nicht erst am Wochenende. Nicht weil es der 11. war, sondern weil es ein Donnerstag war, so viel habe ich verstanden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Essen gehen

Ziemlich exakt vor drei Monaten waren wir das letzte Mal auswärts essen. Seit heute sind die Restaurants in Frankreich, zumindest in der überwiegenden „grünen“ Zone, wieder geöffnet. Dort, wo es noch „orange“ ist, in Paris etwa, darf man bislang auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

Pfingsten in Zeiten von Corona

Die ersten richtigen Pfingstrosen auf dem Markt erstanden, es seien die letzten der Saison, sagte mir der Blumenzüchter. Ich habe heute den Markt in die andere Richtung begonnen (Parcour est und nicht ouest), weil ich die letzten Male kein Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Neun Minuten Paris

Fernweh? Lust auf Paris? Ich nehm‘ Sie mit zu einem Konzert mit Blick über die Dächer von Paris. Ein Beitrag des We Are One Global Film Festivals auf Youtube! Enjoy!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

We are one – Filmfestival

Fast hätte ich es vergessen, ich verdanke die Erinnerung der Riviera Zeitung: Heute beginnt das erste Online Filmfestival. A Historic Film Festival Event heißt es. Unter dem Titel We are one findet man unzählige Filme bereitgestellt von den unterschiedlichsten internationalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

La Liberté …

na gut, fast, aber für uns war es heute unverhofft ein Feiertag mit all den Freiheiten, die man uns ab Dienstag wieder zugesteht. Der Premierminister, dessen Bart stellenweise weiß geworden ist durch den Stress der letzten Wochen,  war selbst beinahe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Weil Sonntag ist …

… und weil ich Ihnen eigentlich noch den Artikel zu den bises, den Küsschen, schulde, schreibe ich dann noch einen Text. Auch wenn ich übrigens dieses Heft ganz nett zu lesen finde, muss ich meinem Unmut darüber Ausdruck verleihen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Autokino in Cannes

Wenn ich gedacht hatte, aufgrund des unübersichtlichen Reservierungssystems käme keiner zum Autokino, Ciné-Drive heißt das hier in bestem Französisch, so habe ich mich getäuscht. In nicht mal vier Stunden waren alle fünf Séancen ausverkauft. Und es wird eine weitere Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Ans Meer

Da ist es schon wieder das Meer. Heute früh kurz nach Acht Uhr. Das Wasser war klar, nicht besonders kalt und plätscherte ganz entspannt und friedlich an den Strand. Wir waren wirklich, wirklich die meiste Zeit zu zweit alleine und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Das Meer, das Kino und keine Küsse

Die allermeisten Strände sind seit gestern wieder zugänglich, hurrah, das wissen viele schon, aber ich will es der Vollständigkeit halber auch noch sagen. Immerhin leben wir in einer Stadt am Strand. Natürlich ist seit gestern schlechtes Wetter und auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 31 32 33 weiter