Schlagwort-Archive: das Leben eben

Ein Garten, sechs Hühner, Ostern und etwas Politik

Die Weltlage wird immer düsterer. Bei uns ist das Leben, vordergründig zumindest, hell, aber auch sehr intensiv. So sehr, dass ich in den letzten Tagen schon wieder zu erschöpft zum Schreiben war. Hinzu kommt, dass die kleine ukrainische Familie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Nach der Wahl …

ist vor der Wahl. Es war nur le premier tour, wie man hier sagt, der erste von zwei Wahldurchgängen zur Präsidentschaftswahl, so wie es aussieht, werden wir im zweiten Wahldurchgang erneut, wie vor fünf Jahren, zwischen Emmanuel Macron und Marine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Think positive

Heute ist Frühling. Die letzten Tage waren, wie fast überall, kalt, stürmisch und nass, aber heute ist es windstill und sonnig. Gerade trank ich meinen Nachmittagsespresso auf dem wackeligen Drehhocker, war dabei, der Stabilität halber, an die geöffnete Balkontür gelehnt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Covid, Gas und Kinder

Nun, Monsieurs Grippe war dann doch Covid und klar, es hat, bei allen Versuchen meinerseits, mich zu isolieren, so habe ich etwa nächtelang auf dem zu kurzen Zweisitzersofa im Wohnzimmer geschlafen und gleich in der ersten Nacht eines der leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 25 Kommentare

Schulvorbereitungen

“Am 8. März sind sie schon angekommen und erst jetzt haben Sie die Kinder für die Schule angemeldet?” Die Direktorin der Grundschule, in die beide Kinder ab Montag gehen werden, ist ein bisschen indignée. Leichte Empörung liegt in ihrer Frage. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Erste Schritte in den “Alltag”

Ein fetter weißer Geländewagen parkt umständlich im Parkhaus vor uns ein. Französische Parkhäuser wurden nicht für Autos dieser Größe konzipiert. Schon mit unserem Kleinwagen ist es nicht immer einfach, also nicht das Parken, aber das Ein- und Aussteigen, vor allem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Ohne Titel

Sie wollen natürlich wissen, wie es hier weitergeht mit Tetiana (nicht Tatjana, wie ich in der Zwischenzeit weiß) und ihren Kindern. Es passiert so viel, dass ich kaum nachkomme und ich weiß immer noch so wenig von ihr. Die fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Abschiede – Des adieux

Wir haben fünf Tage in einer Parallelwelt verbracht. In den Bergen sterben die Leut. Überhaupt sterben in und um Guillaumes, dem Zweihundert-Seelen- Dorf im oberen Vartal, in dem ich seinerzeit in der kleinen Cooperative, dem Genossenschaftsladen, gearbeitet habe, ziemlich viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Tatjana

Sie haben es schon gemerkt, dieser Krieg berührt mich mehr als all die anderen, die es zeitgleich auch irgendwo gibt. Ich glaube, es liegt daran, dass mir Putin vorkommt wie Hitler, ein Größenwahnsinniger, der sein Volk indoktriniert hat und einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare

Erschöpfung

Ich bin erschöpft. Lange schon und viel tiefer, als ich es selbst glaubte. Ich dachte anfangs, ich bräuchte nur mal ein paar ruhige Tage. Aber nach ein paar ruhigen Tagen spürte ich die Erschöpfung noch viel mehr. Es ging nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 48 Kommentare

12 von 12 im November 2021

Ich bin so froh, dass es 12 von 12 gibt, das ist gerade das passende Format für mich. Mehr geht gerade nicht. In aller Herrgottsfrühe fährt Monsieur zu einer Baustelle in die Berge. Ich werde zwei Tage alleine sein. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

12 von 12 im Oktober 2021

Da bin ich wieder. Nur kurz heute, 12 Fotos, wenig Text. Nur, damit Sie sehen, ich bin wieder da, und es geht mir halbwegs gut. Danke für Ihre Treue, alle Mails und Nachrichten und (Nahrungs-Umstellungs/Ergänzungsmittel- und OP-)Tipps. Ich kann Ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

12 von 12 im Juli 2021

Blick aus dem Fenster. Vermutlich das erste Mal, dass ich im Juli an 12 von 12 teilnehme. Schon am Morgen dachte ich, dass es zumindest farblich ein doofes 12 von 12 werden wird, es sah zumindest sehr nach Gewitter aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

12 von 12 im Juni 2021

Schon wieder Samstag. Wenig Text heute, aber es geht bei Caro Kännchen ja auch um die 12 Bilder am 12. 1. Frühstück. 2. Monsieur legt eine Morgenpatience, ich sehe die Wahlunterlagen an. Am nächsten Sonntag ist Regionalwahl. Es gäbe dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

WMDEDGT Juni 2021

Es ist der 5. und Frau Brüllen ruft an jedem 5. des Monats auf zum allgemeinen Tagebuchbloggen: WMDEDGT kurz für Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Es ist Samstag. Pepita weckt mich: sie scharrt an der Tür und miaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

12 von 12 im Mai 2021

12 Bilder vom 12. Sie wissen schon. Heute mit wenig Text. 1. Frühstück. 2. Zeitung lesen: die Agenda der Wiedereröffnung. 19. Mai, 9. Juni, 30. Juni … dann soll fast alles wieder geöffnet und möglich sein. 3. Ich war kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 29 Kommentare

WmdedgT Mai 2021

Ich nutze das heutige Tagebuchbloggen, um alles zu erzählen, was so los ist, damit ich Ihnen dann im näxten Artikel das Cheesecake-Rezept geben kann – das schulde ich Ihnen tatsächlich noch, ich hatte es total vergessen. Danke für die freundliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Meine Story in der “Meins”

Für den Fall, dass Sie die Zeitschrift nicht gefunden haben, hier zumindest die Fotos, die Geschichte kennen Sie ja schon. Die Suche nach den Fotos gestaltete sich schwierig, damals gab es noch keine Smartphones und man machte noch nicht ständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

WmdedgT – außer der Reihe

Ups, hier hat sich schon wieder alles verändert, kaum dass man mal updatet. Es ist zum Mäusemelken. Sagt man das noch in Deutschland? Alles ändert sich, auch die Sprache. Gerade die Sprache. Eigentlich müsste ich viel dringender etwas anderes schreiben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 33 Kommentare

12 von 12 im April 2021

Glücklicherweise habe ich Frau Mutti in meiner Instagram-Timeline, die verlässlich bei 12 von 12 mitmacht, und ich erinnere mich, dass ich Fotos machen will. Leider regnet es heute und die Fotos von der Côte d’Azur werden alle ziemlich grau. Den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 30 Kommentare
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter