Back in town

Nur damit Sie informiert sind, nicht wahr, ich bin zurück. Am ersten Tag, an dem es etwas blauen Himmel in Deutschland zu erhaschen gab, flog ich zurück ans Mittelmeer und sah das:

Bonjour Nice!

Hier bleibt es ja aber selten lange so düster. Mittags schien schon wieder die Sonne

Hallo Cannes!

und abends leuchtete die Sonne die alten Häuser im Suquet warm an.

Abendsonne im Suquet

Während ich (vergeblich) auf das Drama-Rot des Sonnenuntergangs wartete, verpasste ich leider den Einlass in die Kirche im Suquet, um die restaurierte historische Krippe zu bewundern. Um 18 Uhr wurde mir die Kirchentür energisch vor der Nase zugerummst! Zu spät Madame! Kommen Sie morgen wieder!  Das muss also nachgeholt werden. In der Zwischenzeit waren wir im Museum Moulin Forville am Fuße der Altstadt und dort gab es, neben dem Museum, 90 verschiedene Krippen aus allen Ländern und allen Zeiten zu bestaunen. Das wird aber ein anderer Eintrag. Stay tuned!

Drama-Himmel über Cannes

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.