… et la confiture!

Confiture d’oranges sous mimosa

Nur damit es dokumentiert ist. Dieses Jahr ist die Confiture wieder gelungen. Immer noch dasselbe Rezept. Ich habe sie aber vorsichtshalber mit 2 Kilo Gelierzucker (sucre de cannes pour fruits jaunes) gemacht, aber dann nicht die vorgeschriebenen 7 Minuten sprudelnd gekocht, sondern gewartet, bis ich den Eindruck hatte, sie beginnt zu gelieren, das war nach gut 12 Minuten. Voilà, Sie wissen bescheid :D

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf … et la confiture!

  1. Marion sagt:

    Bist du heute produktiv, Wahnsinn… Freue mich übrigens schon auf dein neues Werk um März..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.