Schlagwort-Archive: Wind

Ostern und Ostwind

In (unserem deutschen Wort) Ostern stecke das Wort OSTen habe ich gestern auf Arte-Karambolage gelernt, deswegen haben wir vermutlich jetzt gerade Ostwind, und nicht zu knapp. Es ist nicht wirklich kalt, aber es weht und bläst und rüttelt und pfeift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Bei Wind und Wetter

Genau, es hat mich buchstäblich weggeweht. Diesen Hoppser, den man unfreiwillig macht, wenn der Wind einen hochhebt und ein Stück weiter (hoffentlich) wieder absetzt, habe ich in Cannes noch nicht oft erlebt. Aber gestern auf dem Weg zum östlichsten Zipfel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Il y a du vent

„Wir könnten am Strand spazierengehen“, schlug ich in meiner anfänglich naiven Côte d’Azur-Verliebtheit gerne mal vor. „Oder am Strand in einem Restaurant Essen gehen.“ Essen am Strand gibt mir immer ein Urlaubsgefühl, das ich, die „da arbeitet, wo andere Urlaub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare