Schlagwort-Archive: Liedgut

Schneespaziergang in Cannes

Heute früh war es so kalt, dass mir die Nasenhärchen zusammenklebten, als ich kurz zur Post und zum Bäcker gegangen bin. Und die Straßen waren gesalzen wie für einen Katastrophenfall. Sie sind hier mit Schnee und Eis so ungeübt, Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schneespaziergang in Cannes

Bohnen in die Ohr’n

Diesen Ohrwurm hatte ich stundenlang, ach was, tagelang im Kopf, nachdem ich letzte Woche die Ohrenarztpraxis verlassen hatte. Genau wie das Gepiepse, dass Monsieur unter seinen Kopfhörern nicht, ich am anderen Ende des Praxisraums aber sehr wohl hörte. Der Ohrenarzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Ein bisschen Goethe, ein bisschen Bonaparte

France Gall ist gestern morgen gestorben. Alle sind betroffen. Es gibt wohl niemanden, der France Gall nicht mochte. Sie bekommt natürlich ebenso Sondersendungen, wir hören ihre Chansons im Radio und im Fernsehen, alles wie bei Johnny, aber es bleibt deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Fuir le bonheur …

Heute Gestern morgen sahen wir einen sehr französischen Film, in dem unter anderem Johnny Halliday mitspielte. Halliday ist in Deutschland vermutlich kaum bekannt. Ich zumindest kannte ihn nicht, als ich in Frankreich ankam und ich konnte die Beliebtheit dieses vulgären, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

die Frau Rauscher

Ok, Sie wollen keine Politik, ich seh’s schon, Sie suchen Karneval. Es ist Weiberfastnacht im Rest der Welt. Meinetwegen. Ich bin in der kürzlich schon verlinkten Bamberger-Lied-Anthologie auf einen Schlager meiner Kindheit gestolpert: Die Fraa Rauscher aus de‘ Klappergass‘. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare