Schlagwort-Archive: krank

WmdedgT 05/2024

Sie kennen diese Überschrift schon, was ich eigentlich so den ganzen Tag mache, fragt seit Jahr und Tag Frau Brüllen an jedem 5. des Monats in der Blogwelt. Nun, heute liege ich im Bett. Und das wird wohl auch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Think positive

Heute ist Frühling. Die letzten Tage waren, wie fast überall, kalt, stürmisch und nass, aber heute ist es windstill und sonnig. Gerade trank ich meinen Nachmittagsespresso auf dem wackeligen Drehhocker, war dabei, der Stabilität halber, an die geöffnete Balkontür gelehnt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Nur für heute – Nachtrag zu Tag 7

Na, es wird auch weniger tief recherchiert, wenn man so schnell produziert, bin ich ja nicht gewohnt, mache ja keinen Journalismus, ich schreibe normalerweise langsam, oft lasse ich Texte über Nacht ruhen. Jetzt aber habe ich den Takt erhöht. Ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Ausgangssperre – le confinement

Voilà, es ist soweit. Gerade hat Präsident Macron eine Ausgangssperre angeordnet. Ab morgen 12 Uhr mittags. Wir haben es schon erwartet, Italien ist schon lange soweit und auch Spanien hat sie am Wochenende angeordnet. Für erste vierzehn Tage, heißt es. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

12 von 12 im März 2020

Monsieur weckt sich und mich mit einem Aufschrei “Wir haben vergessen den Sperrmüll rauszustellen!” Es ist Donnerstag und 6 Uhr morgens. Der Sperrmüll wird erst heute Abend rausgestellt, ich sinke zurück ins Kissen, döse, kann aber nicht mehr schlafen. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Leberkrise, die zweite

Fast auf den Tag genau erlebte ich meine zweite Leberkrise und mache, weil noch etwas flagada oder patraque wie man hier sagt, ich noch etwas schwach bin oder groggy auf gut deutsch, daher einfach ein Blogrecycling. Liest du –> hier! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Das Kettensägenmassaker … in Cannes

Heute früh war ich nur kurz auf dem Markt, um ein Kilo Quark bei meinem Bio-Käsehändler zu kaufen, Nur dort gibt es einen Quark, dessen Konsistenz für einen Käsekuchen infrage kommt. Der Markt ist aber wie eine Droge, schrieb ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare