Schlagwort-Archive: arm und reich

Zwischenruf: Hilfsaktion für Fillon

Ich wünschte mir ja, dass meine Texte, die nichts oder nur am Rande mit Politik zu tun haben, auch mal einen Tag sichtbar stehenbleiben könnten, ohne dass sich schon wieder aktuelle politische Dinge tun, über die ich berichten muss, dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Neujahrslinsen

So. Wir haben alles dafür getan, damit es im neuen Jahr mit dem Reichtum mal was wird: je mehr Linsen man isst, desto mehr Geld wird man haben, so heißt es. Nein, keinesfalls sind wir hier abergläubisch, was denken Sie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 17 Kommentare

Der Himmel über Paris … la fin

Ich hatte mir ja extra diesen „Wo mache ich Pipi in Paris?“-Führer gekauft, ihn aber nur einmal mitgeschleppt und dann brauchte ich ihn nichtmal, oder sagen wir, indirekt vielleicht schon, denn, einmal aufs Thema fixiert, fand ich öffentliche Toiletten erstaunlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Die Villa Rothschild – la médiathèque de Cannes

Was tut man bei diesem stürmisch-regnerischen Wetter? Man geht vielleicht ins Museum oder ins Kino oder in die Bibliothek. Heute waren wir in der Bibliothek. Médiathèque heißt das hier ganz modern. Denn, wie es sich für eine Cannoiser Stadtbibliothek gehört, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Le Repair-Café

Unter den wenigen Dingen, die mir von Patrick geblieben sind, befindet sich auch ein Fotoapparat, Eine fast nagelneue, so gut wie nie gebrauchte Olympus-Bridgekamera. Peu de choses me sont restées de mon défunt mari Patrick, parmi elles un appareil photo quasiment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Fundsachen

Im dritten Keller, den wir dank der unermüdlichen Hilfe von Freunden gestern auch noch leegeräumt haben (alle drei Keller sind nun zumindest von den Wasser- und Schlammtriefenden Büchern befreit, einer ist sogar geputzt, aber fragen Sie nicht, wie alt wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fundsachen

Sommergedanken

Noch habe ich den Text über meine Sommererlebnisse nicht fertig, schon ist er zeitlich quasi überholt, denn seit gestern ist bereits wieder la rentrée, Schulanfang und Arbeitsbeginn nach den langen Sommerferien. Allez! On y va! Auf gehts! Wer will da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Cannes zu Zeiten des Festivals

Regen. Jedes Jahr zum Filmfestival regnet es. Deswegen haben sie dieses Jahr auch ein riesiges transparentes Tonnendach vor die Stufen gebaut. Damit die kunstvoll zurechtfrisierten Abendfrisuren von Audrey, Cate, Marion oder Nicole nicht zu schlaffen verwässerten Wellen einsinken. Dieses Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Venedig sehen und frieren

Es war so kalt. Also, diese gefühlte Kälte, von der man ja immer spricht. Denn eigentlich war es nur so um etwa Null Grad rum. Ich hatte in Norwegen, wo ich manch eine Winterwoche verbracht hatte, schon mal minus 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Cannoise – aber sicher!

Vor kurzem war ich zum Empfang geladen; der Bürgermeister von Cannes gab sich und uns die Ehre… und lud alle Neu-Cannois und Neu-Cannoises in die Villa Domergue am Fuss des edlen Hügels La Californie ein. Häppchen und Apéro auf der Terrasse der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Cannes Fashion Soirée

Voilà die Croisette. Prachtvolles Farbenspiel. Wie hätten Sie’s denn gern? Rot vielleicht? Ist ja bald Filmfestival mit dem roten Teppich und so…

Veröffentlicht unter Allgemein, Cannes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Cannes Fashion Soirée

Les Mamadous

Tut mir leid, wenn ich Ihnen Cannes so ein bisschen madig mache, ich könnte Ihnen mit Leichtigkeit auch nur die strahlende Oberfläche zeigen und natürlich gibt es für jedes hässliche Bild auch ein wunderschönes, das ich Ihnen auch zeigen könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Les Mamadous

Cannes, 8 Uhr morgens

Ich habe zur Zeit die Ehre und das Vergnügen zwei Zwerge in die Grundschule zu begleiten, da deren Mama sich den Fuß gebrochen hat. Abgeholt werden sie von jemand anderem, da ich offiziell nicht auf der Liste der Kinder-Abhol-Berechtigten stehe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare