Schlagwort-Archive: Es grünt so grün

Land-Art

Und schon geht’s weiter … auf einer der kleinen Inseln vor Cannes, der Ile St. Marguerite, ist zur Zeit eine (kleine) Land-Art-Ausstellung. Französische und lappländische Künstler haben dort ephemere Natur-Kunst installiert. Ich bin ein großer Fan von Andy Goldsworthy (googeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Komm lieber Mai …

Hallo Ihr Lieben, nur ein kurzer Eintrag, um zu sagen, dass ich noch oder wieder lebe, und um das Osterbild mal gegen ein Mai-Foto auszutauschen. Hier wünscht man sich im Mai Glück und verschenkt insbesondere am ersten Mai Maiglöckchensträuße oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Barels

Von meinem ehemaligen Dorf in den Bergen, Chateauneuf, kann man einige Häuser eines anderen Dorfes sehen, das heute im Nationalpark Mercantour liegt: Barels. Barels besteht aus drei kleinen Weilern, und alle drei wurde in den fünfziger Jahren aufgegeben, weil es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

London Calling

Hi there! Hier kommt nur mein schnell hingeworfener London-Beitrag – es war: TOLL! Ok, es war auch kalt, ziemlich kalt um genau zu sein, aber es hat trotz angekündigter 85%er Regenwahrscheinlichkeit fast gar nicht geregnet, und wenn, sass ich immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Mimosen, Mandeln und Meer

… nicht meer und nicht weniger Wie sehnsuchtsvoll und begeistert habe ich früher an der Bergstraße die ersten Mandelblüten erwartet, Frühling verheißend… hier blüht es ja ganzjährig und viel spektakulärer und bunter, so dass ich vor lauter Mimosengegucke das zarte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Hier kommen die Mimosen

Voilà. Die Husterei ist fast vorbei, es bedurfte aber doch ärztlichen Rats und verschreibungspflichtiger Mekaminte. War nich schön. Heute dann endlich erster Tag draußen! Ich habe die Kältewelle, die uns auch hier überollte, komplett inhousig verbracht und lechzte nach Bewegung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 21 Kommentare

Zwei Apfelsinen im Haar…

Sind die Fotos nicht superschön? Ich bin selbst ganz begeistert. Ich habe gerade zum ersten Mal in meinem Leben bittere Orangen geerntet, die hier im Vorgarten wachsen… ich bin völlig verkratzt, weil Orangenbäume nämlich pieksen! Und Zitronenbäume auch! Da sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Von Blumen und Bienen

Dreieinhalb Tage in den Bergen. Raus aus diesem schwülfeuchten Hitzestau, mal wieder Luft holen und richtig atmen, uff… oben angekommen ist es dann für pienzig gewordene Côte d’Azur Pflänzchen ganz schön frisch und so wechselte ich blitzschnell von Flipflops und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Von Blumen und Bienen

Alte Schachtel

Es ist soweit, ich bin eine alte Schachtel. Danke für diese ernüchternde Erkenntnis an hsm und an hier. Dabei trage ich die meiste Zeit noch Converse-Turnschuhe und Kapuzenpullis, statt Bally-Pumps und Leopardenlook-Kostümchen, …

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Alte Schachtel

Mimosen

Es ist natürlich nur ein Zufall, dass es heute einen Mimosentext gibt. Das hat gar nichts mit irgendwelchen Empfindlichkeiten zu tun, wo denken Sie hin, es ist einfach le temps des mimosas.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mimosen
Seiten: zurück 1 2 3