Archiv des Autors: dreher

Wo man singt …

Einmal im Jahr, im Winter, gibt es oben in den Bergen, wo wir unser Sommerhaus haben, in der kleinen Kirche eine Messe. Um dorthin zu kommen, muss man sich in dieser Jahreszeit in der Regel mit Schneeschuhen ausstatten, raquettes heißen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Zwischenruf: über Fillon, Macron und die anderen

Während in Cannes am Wochenende der Frühling ausgebrochen ist und die Mandelbäume sich in weiße und rosafarbene Blütenwolken verwandelt haben, sind wir spontan in die Berge und in den Schnee gefahren. Bis gestern Abend einschließlich. Es war wundervoll und liefert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Nachmittags-Februar-Blau

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Nur der Pudding hört mein Seufzen

Gut, die Überschrift trügt. In unserem Fall geht es noch immer um die bittere Orangenmarmelade. Geseufzt wird hier allerdings. Gibt es irgendeinen Blog, in dem so gnadenlos ehrlich alle missratenen Food-Ergebnisse preisgegeben werden? Denn vermutlich bin ich der einzige Mensch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

12 /12 im Februar 2017

Das frühe Aufstehen unter der Woche führt dazu, dass ich selbst am Wochenende früh wach werde. Von ganz alleine. In der Küche wartet noch das Geschirr auf Monsieurs Einsatz. Der schläft noch. Wir hatten Gäste gestern Abend. Es wurde spät. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Was schön war

Trotz trübem Wetter rausgehen und die Mandelblüte fotografieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

WMDEDGT 02/2017

Heute ist, wie jeden 5. des Monats, WMDEDGT dran. Tagebuchbloggen. Die reizende Frau Brüllen, die jeden, jeden Tag schreibt, ruft einmal im Monat dazu auf, es ihr gleichzutun. 7.59 Uhr: wach geworden, Pepita liegt schwer zwischen meinen Füßen. Darf sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

La La Langweilig

Kann es sein, dass ich der einzige Mensch bin, dem La La Land nicht gefallen hat? Oder wagt es nur kein anderer mehr zu sagen, nachdem dieser Film so viele Golden Globes abgeräumt hat? Er MUSS doch toll sein, er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

… und Dalida

Jetzt habe ich doch tatsächlich Dalida vergessen, spricht für sich, möchte man meinen… Ich war gestern nämlich noch im Kino, ganz alleine. Ich wusste schon, dass mich niemand begleiten wollte, ich hatte auch keine Lust auf kritische Bemerkungen und genoss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Plaudereien: Politik, Orangen und Mangold

Bon. Nur wenige politische Details heute, aber es geht mit Herrn Fillon hart zur Sache. Manche sagen, er sei fini und im Hintergrund suchten sie schon einen Nachfolger. Möglich ist das. Juppé hat vorsichtshalber schon abgewinkt. Und letzte Meldung: Marine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

zur französischen Aktualität

Wir haben hier viel zu viel mit unserem „Penelope-Gate“ und der Vorbereitung der sozialistische Stichwahl zu tun gehabt, als dass wir uns in der vergangenen Woche auch noch groß mit Trumps Politik befasst hätten. In Deutschland ist das anders, soweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

am Meer – was schön war

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für am Meer – was schön war

kleines Glück – was schön war

Wir waren heute bei einer Beerdigung. Ein betagter Herr, der nicht allzu lang gelitten hat, wurde verabschiedet, seine Lebenszeit war abgelaufen. Seine Tochter hat sehr schöne Abschiedsworte gefunden und liebevoll von ihrem Vater erzählt. Er habe seine Familie gerne um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

… zur Aktualität

Ich wollte eigentlich bis zur erfolgten Stichwahl nächsten Sonntag warten, bis ich noch einmal etwas zur aktuellen Politik Frankreichs sage, ich bin nicht sicher, ob Sie das wirklich so interessiert?! Aber ich kann nicht anders, es passiert einfach zu viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 19 Kommentare

Was schön war

Überraschend den Nachmittag bei Freunden verbracht, intensive Gespräche geführt, voll Wärme, Vertrauen und Liebe. Danke V. und J. Beim Heimfahren dieser Blick auf St. Paul de Vence. Wundervoll. Danke!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Zwischendurch … zur Aktualität

Es gibt da ein tolles und sich zu Lesen lohnendes lesenswertes (glauben Sie mir wäre das Wort neulich eingefallen?! tss, die deutsche Sprache geht mir peu à peu verloren, schlimm ist das!) Interview mit einem Zeitforscher in der ZEIT über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Wer zu spät kommt …

Ich bin mal wieder zu spät. Mit allem, immer wieder. Dieses Erlebnis hatte ich vor ein paar Jahren schonmal, als ich eine kleine Karriere als Kolumnistin begonnen hatte. Ich hatte tolle Ideen im Kopf für meine kleine wöchentliche Kolumne, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 18 Kommentare

Sonntagsspaziergang

Es war lange so mild, dass bei uns im Garten schon die Narzissen blühen UND der Mimosenbaum zeigt erste Ansätze seiner gelben Flaumbällchen. Wir gingen am Sonntagnachmittag daher bei schönstem Sonnenschein Richtung La Croix de Garde, um mal zu schauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

WMDEDGT Januar 2017

Oh, oh, es ist der erste 5. im neuen Jahr und es hat sich nichts geändert, auch dieses Jahr will Frau Brüllen an jedem 5. wieder von uns wissen, was wir eigentlich so machen, den lieben langen Tag: WMDEDGT?! Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 18 Kommentare

Leberkrise

T’as une crise de foie, stellte Monsieur trocken fest. Eine Leberkrise? Das Wort erinnert mich stark an die Leber-Party, von der in meiner Kindheit immer wieder im Radio zu hören war. Ich stellte mir vor, dass im Britischen Parlament ständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 32 Kommentare
Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 20 21 22 weiter