Schlagwort-Archive: Cannes

Über das Fremdsein

Das erste Mal bewusst fremd fühlte ich mich, als wir von der hessischen Kleinstadt (aber immerhin neben der Großstadt) in ein Dorf im vorderen Odenwald gezogen sind. Knapp dreihundert Einwohner damals, unsere Telefonnummer hatte nur drei Stellen, ich kann sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Über das Fremdsein

Cannes von oben – le Musée de la Castre

Ich nehme es gleich vorweg, das kleine Musée de la Castre ganz oben im Suquet ist nicht wie man an dieser Stelle erwarten könnte ein stadtgeschichtliches sondern ein ethnologisches Museum: Ich habe einen Moment gebraucht, bis ich es begriffen hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Cannes von oben – le Musée de la Castre

Le funiculaire – die Bergbahn von Cannes

Beim letzten Spaziergang bin ich zufällig über ein Teilstück der ehemaligen Bergbahn gestolpert: le funiculaire. Ich kletterte in der von Pflanzen überwucherten Anlage herum und es war klar, die Geschichte der Bergbahn von Cannes musste ich mir näher ansehen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Cannes zu Fuß – Le Suquet

Ein Spaziergang in Cannes, hurrah! Er hat eigentlich schon vor Wochen stattgefunden, ich hatte dann nur keine Zeit, ihn auch zu veröffentlichen. Sie sehen auf den Fotos strahlend blauen Himmel, dabei ist es heute dunkelgrau und es schüttet schon den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Cannes zu Fuß – le Canal de la Siagne

Das hat mir ja keine Ruhe gelassen mit dem Canal de la Siagne. Im Internet habe ich gesehen, dass das Ende des Kanals sich in Cannes im Viertel la Californie befindet. Ich erinnere mich vage, vor ein paar Monaten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Cannes zu Fuß – Le Chemin de Croix

Seit dieser Woche bin ich unterwegs, einmal mit und einmal ohne Bus habe ich mich nach vielen Wochen wieder in die Stadt gewagt. So habe ich ein bisschen Pflastertreten trainiert für den ersten längeren Marsch: Le Chemin de Croix ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Cannes zu Fuß – Boulevard du Riou und einmal um den Friedhof

So, zunächst muss ich ja einen Nachtrag zum Boulevard du Moulin schreiben – die berechtigte Frage nach der Mühle le moulin wurde nämlich gestellt. Die erste Mühle, aus römischer Zeit, stand unterhalb des Boulevards, da schlängelte sich nämlich ein Flüsschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Cannes zu Fuß – Boulevard du Moulin

So, gehen wir zur Entspannung doch mal wieder ein bisschen spazieren. So richtig weit weg bin immer noch nicht gekommen, der Boulevard du Moulin liegt im weitesten Sinn auch noch in meinem Viertel. Gerade habe ich nachgelesen, was ein Boulevard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Chocolat und Croque Monsieur

Jaja, ich weiß, ich wollte durch Cannes laufen … wenn Sie wüssten WIE sehr es hier regnet, es ist wirklich unglaublich dieses Jahr, es gibt ja Länder mit Regenzeit, ich glaube Südfrankreich gehört zukünftig dazu – das Hinterland von Cannes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Eine Palme und eine Grünanlage

Was habe ich da nur losgetreten? Was nicht geht: Beim mal eben schnell in die Stadt laufen, um etwas Vergessenes in Windeseile zu erledigen, eine Straße so nebenbei abzulaufen und abzufotografieren. Jede Straße braucht ihre Zeit und meine Aufmerksamkeit. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Ein paar Schritte im Quartier

Na, heute kam sie dann die kalte Dusche, es regnete zwar nicht mehr, es gab zarte Schatten und eine fahle Sonne und ich machte mittags eine schnelle Tour durchs Quartier, das Viertel, auf deutsch. Ein Sträßchen, in dem ich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Rue Marius Monti und vier Sackgassen

Ich war trotz des ganzen Wassers, das vom Himmel fiel und dem tiefgrauen Himmel draußen, zugegeben, nur ein Stündchen und nur ganz in der Nähe, die Fortsetzung der sehr langen Avenue de Grasse harrt doch auf besseres Wetter … und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Rue Marius Monti und vier Sackgassen

Cannes zu Fuß – Avenue de Grasse – Teil 1

Komisch eigentlich, diese Straße, die ich ja nun wirklich fast täglich gehe, noch einmal mit ganz neuen Augen anzusehen. Dabei weiß ich, dass ich jedes Mal, wenn ich den Berg hochlaufe denke, „oh, diesen schönen Orangenbaum muss ich mal fotografieren“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Cannes zu Fuß

Kann ja sein, dass ich mal wieder zu viel will, aber ENERGIE war und ist mein Wort für 2014. Also, ich kann mich nicht erinnern, dass ich schon jemals vorher ein Wort als Motto für ein Jahr gewählt hätte, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Sommerloch-News

Drei Tage Cannes und ich kann schon wieder nur den Kopf schütteln. Ich schaffe es glaube ich nicht, diese Stadt zu mögen. Ich dachte das, als ich heute wieder bei anders anziehen stöberte – die Verfasserin Smilla ist so aufrichtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cannes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sommerloch-News
Seiten: zurück 1 2